Read Fire&Ice 3 - Shane Carter by Allie Kinsley Online

fire-ice-3-shane-carter

Er ist weder was sie will, noch was sie braucht Und doch ist es fr Maya unmglich, ihm zu widerstehen Immer tiefer zieht er sie in seinen Bann, und Mayas Verteidigung brckelt Stck fr Stck.Sunnyboy Shane ist ein Spieler, ein Playboy, der sich nimmt, was er mchte Dass Maya es ihm nicht leicht macht, reizt ihn nur zustzlich und er nimmt sich fest vor, auch diese Wahnsinnsfrau in sein Bett zu locken.Fr beide fhrt das Spiel mit den Gefhlen in tiefe Abgrnde Knnen sie trotz ihrer Unterschiede einen Weg finden, zusammen zu sein Dieses Buch ist der dritte Teil einer Serie, dabei aber in sich abgeschlossen Der nchste Teil, handelt von einer anderen Person dieser Gruppe.Der Liebesroman ist ca 315 Taschenbuchseiten lang.Kostenloser Newsletter mit Bonuskapiteln zu euren Lieblingen jetzt neu auf www.allie kinsley.de...

Title : Fire&Ice 3 - Shane Carter
Author :
Rating :
ISBN : B00IHIK69W
ISBN13 : -
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : www.allie kinsley.de 15 Februar 2014
Number of Pages : 571 Pages
File Size : 895 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Fire&Ice 3 - Shane Carter Reviews

  • Odera Marion
    2018-10-26 17:29

    Auch im 3. Teil der Serie trifft man viele alte Bekannte wieder. Ich habe mich sehr auf die Geschichte von Shane gefreut, weil mir klar war, daß er mit Maya nicht so ein leichtes Spiel hat, wie er es sonst gewohnt ist. Aber bis er begreift wie viel ihm Maya bedeutet, dauert es und er verletzt Maya sehr. Er muss um sie kämpfen und sich selbst eingestehen, daß er sie liebt. Ich mag die Mischung aus Erotik, Gefühl und Witz (ja es ist auch sehr witzig wenn Shane nicht mehr weiter weiß) . Ich freue mich auf jeden weiteren Teil der Truppe und kann es sehr empfehlen, allerdings mit der Warnung, es macht süchtig.

  • Alishia
    2018-10-30 22:13

    Shane ist einfach Shane er ist der WahnsinnIch glaube ich habe bei keinem der Jungs solche lachflashs bekommen wie bei Shane und so war er ja schon bei Ryan und ty auch dort könnte man nur lachen sobald er auf der Matte stand 😂Allerdings lernt man Shane hier auch von der anderen seite kennen auch er hat Ängste vor allem wenn es um seine Maya geht und auch er ist oft verunsichert vorrangig wenn bran in der Gegend ist 😉Der Kerl ist einfach durch und durch ein Held für mich ich liebe ihn einfach ❤️Maya ist klasse auch wenn ich finde das sie ganz schön verbissen in ihrer Planung ist aber das liegt wohl in ihrer Mentalität 🙈Es hat mir das Herz gebrochen sie so leiden zu sehenAuch hier kann ich nur jedem empfehlen der die Jungs kennt lest es unbedingt ihr werdet es nicht bereuen und alle die es nicht kennen fangt unbedingt mit Ryan und sky an 😉

  • Kristie Bookcreed
    2018-11-10 17:29

    Shane... ohje, da könnte ich ein Lied singen.Seit dem ersten Auftauchen hat er mich eigentlich dauerhaft zum Schmulzen gebracht. Dieses Buch hier war jetzt eine geballte Ladung Shane-Charme und ich war... ja ich war verliebt!Es war toll mit anzusehen, wie er quasi gezähmt wurde, ohne es selbst überhaupt zu merken.Wie er in die Liebe schlitterte, ohne es zu merken.Wie er sich einer Frau voll und ganz hingab, ohne es zu wollen.Wie er sich verliebte.Das ganze gepaart mit seinem Witz und Mayas einmaligem Charakter ergab für mich ein Buch, was ich wirklich immer wieder gern lese und sicher bald rereaden werde.

  • Katrin
    2018-10-31 18:13

    Oh Shane wer hätte es gedacht :-)))Ich liebe die Fire&Ice-Reihe, einer ist heißer und faszinierend als der andere.Tolle Geschichte... Man ist ja nix anderes von Allie gewohnt ❤Ich finde die Geschichte ist fesselnd, spannend, humorvoll und mit der richtigen Menge an Erotik geschrieben.Wie immer konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen.Ich finde es Klasse, dass die ehemaligen Hauptdarsteller, Nebenrollen bekommen und immer wieder auftauchen. Ich freue mich auf weitere tolle Bücher!Wie immer ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

  • cornetto
    2018-10-28 20:12

    Shane ist der 3. Band der Fire & Ice Serie. Ein Buch mit viel Humor und noch mehr Gefühlen.Shane, der Womanizer, rennt schon seit langem Maya hinterher. Als er sie das erste Mal in Talon sah, wollte er sie in sein Bett bekommen.Doch durch eine kurze Affäre mit 2 anderen verbaut es Shane sich selbst.Maya fühlt sich von Shane angezogen, doch uhr schwebt etwas anderes vor. Während ihm es nur um Spaß geht, möchte sie "den einen" und eine Familie ...

  • dorem
    2018-10-25 21:12

    Shane ist es gewohnt, dass ihm alle Frauen verfallen. Als er Maya kennenlernt, will er sie sofort erobern. Leider verspielt er diese Chance, weil sie ihm nicht schnell genug nachgibt und er sich in der Zwischenzeit anderweitig getröstet hat. Nach 6 Monaten trifft er sie wieder und will erneut etwas mit ihr anfangen, was ihm auch gelingt. Aber dann begeht er einen schweren Fehler, als er sich mit einer anderen Frau vergnügt. Maya kann ihm nicht verzeihen. (Könnte ich auch nicht, ist ein absolutes No go). Aber wie soll es anders sein, er erkennt, dass er sie liebt und will es ihr beweisen.Mir hat die Geschichte von Shane und Maya sehr gut gefallen. Das Buch habe ich fast in einem Zug durchgelesen.

  • Nadja
    2018-10-22 17:14

    Auch hier wurde ich nicht enttäuscht. Ich finde auch diese Geschichte wieder super kurzweilig geschrieben.Ich hätte zwar in diesem Teil am liebsten das ein oder andere Mal den beiden Hauptprotagonisten auf den Hinterkopf geschlagen, damit sich ihr Denkvermögen erhöht, konnte aber auch so manches mal wieder schmunzeln.Für mich ein gelungener 3.Teil dieser Reihe, den ich bereits mehr als einmal gelesen habe.

  • Ini K.
    2018-10-19 18:23

    Fire & Ice bezieht sich nicht auf Fantasy, sondern spielt in der heutigen Zeit. Dies hat mich sehr angesprochen, da ich meist nur Fantasy in Richtung Schmöckerromane lese.Aber diese Reihe hat mich verzaubert. Wer sucht nicht die große Liebe, oder will seine Alte vergessen, oder neu Anfangen...Diese Reihe erzählt die Geschichte von den Fire&Ice Mitgliedern, wie sie die Liebe finden und erobern. Was ich sehr interessant find ist, dass die Geschichte immer aus der Sicht beider Personen erzählt wird, die am Ende zusammen finden. Dies ist mal eine andere Art der Leseweise, weil man so die Eindrücke von beiden Seiten erlebt.Natürlich kommen die Liebesangelegenheiten nicht zu kurz und sehr detailliert beschrieben.