Read Die Schafgäääng, Band 1: Im Auftrag des Widders by Christine Russell Online

die-schafgng-band-1-im-auftrag-des-widders

Alles ist still auf der Eppingham Farm Die fnf Schafe grasen friedlich und kuen wieder Bis pltzlich ein geheimnisvoller silberner Gegenstand auf ihre Kpfe plumpst Ganz klar Das ist ein Zeichen vom Groen Widder Mit aufgeregtem Blken trotten sie los, um ihrem Schafsgott zu Hilfe zu eilen.Was sie jedoch nicht ahnen Das Glitzerding ist ein Handy, das zwei Gauner unbedingt zurckhaben mchten Eine rasante Jagd beginnt Ein Muss fr alle Schaf Fans ab 10 Jahren...

Title : Die Schafgäääng, Band 1: Im Auftrag des Widders
Author :
Rating :
ISBN : B006J8X94Q
ISBN13 : -
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Thienemann Verlag 12 Dezember 2011
Number of Pages : 487 Pages
File Size : 962 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die Schafgäääng, Band 1: Im Auftrag des Widders Reviews

  • meins
    2018-11-21 01:59

    Mein Sohn hat im Rahmen des Sommerleseclubs in der örtlichen Bücherei den 3. Band gelesen und war so begeistert, dass ich diesen Band hier im Urlaub auf den Kindl runterladen musste. Wir hatten einfach zu wenig Lesestoff dabei. Und es hat sich gelohnt. Die Charaktere gefallen ihm so sehr, dass er sie so aufführlich beschreibt, dass auch ich Sie schon gut kenne. ;-) Also wir hoffen auf mehr von Oxo, Linx, Jasemine, Will und Sally. Die Verfolgungsjagd ist spannend und die Geschichte vom Vlies voll lustig. Das Buch ist wirklich sehr zu empfehlen.

  • Bettina Pottkämper
    2018-12-02 05:57

    Dies ist der Start mit den geschichten der Schafgäääng. Ein unbeschreiblich witziges und gut erzähltes Buch. Das hat nicht nur unserer Tochter gefallen, sondern auch mir.

  • Mia
    2018-11-28 08:04

    Ein echt süßes Buch, für (eher jüngere) Kinder auch unbedingt zu empfehlen, auch wenn die Story doch t.w. sehr abgedreht ist, aber Kinder haben ja auch bekanntlich eine verrückte Fantasie ;)

  • Johannes Meier
    2018-12-02 04:20

    Ich war einfach mal neugierig auf dieses Hörbuch und wurde im Nachhinein betrachtet nicht enttäuscht. "Die Schafgäääng" besteht aus fünf Schafen, denen Oliver Rohrbeck in diesem Hörbuch Leben einhaucht. Die Handlung ist spannend und sehr lustig. Auch ist sie kurzweilig und es treten einige unterschiedliche Charaktere auf. Herr Rohrbeck ist als Sprecher die optimale Lösung. Dank ihm und der überzeugenden Handlung wird sicher jedes Kind dieses Hörbuch gerne mögen. Es ist aber auch für jung gebliebene Erwachsene empfehlenswert.

  • Lesemaus
    2018-12-05 05:09

    Ein tolles Kinderbuch! Phantasiereich, witzig, ansprechende Sprache, lustige Wortfindungen, eine einfallsreiche GEschichte und tolle Figuren. Die BEschreibungen der Helden und Antihelden sind so treffend, dass man sich alle bildlich vorstellen kann und bei manch einem ganz nah ist. Die Geschichte wird nie langweilig weil es mehrere Handlungsstränge gibt. Dazwischen kommen immer wieder die 5 Schafe die eine anscheinend wichtige Aufgabe zu lösen haben oder etwa doch nicht? Und wie kommt es dann, dass am Ende doch alles aufeinander trifft? Ein wirklich gelungenes Buch für Kinder ab 9 Jahre, einwenig Phantasie, einwenig Krimi, einwenig Abenteur und obwohl es anspruchsvoll ist sehr lustig! Schönes Buch auch für Jungs.

  • Dr. M.
    2018-12-06 00:59

    Bei Erwachsenen werden sich wahrscheinlich bei dieser Geschichte die Haare sträuben. Kinder jedoch besitzen noch eine Phantasie, an der der Realitätssinn noch nicht genagt hat. Und eine solche Phantasie braucht man schon, wenn man sich vorstellen will, wie ein paar aufgeregte Schafe ein vom Himmel auf ihre Weide gefallenes Handy als wahr gewordene Prophezeiung interpretieren, die sie aus der "Ballade vom Vlies" entnommen haben, die offenbar alle englischen Schafe auswendig kennen und beim Wiederkäuen ständig vor sich her murmeln.Und so macht sich die kleine Herde mit dem Mobiltelefon auf nach Englands Norden, um dort zum großen Lord Aries zu stoßen, der mit dem bösen Lambard zu kämpfen hat. So oder so ähnlich steht es im Vlies geschrieben. Dass sie dabei durch London traben, ein wenig mit der U-Bahn fahren und natürlich einen Flieger benutzen, wundert dann auch nicht mehr.Tatsächlich aber ist das wundersame Handy zwei Bösewichten aus dem Ballon gefallen als sie über der besagten Schafweide zur Landung ansetzten. Das Gerät enthält wichtige Daten, mit denen die Gangster virtuell in eine Bank eingebrochen sind. Dabei ist auch noch das Geld von Oma Ida abhanden gekommen, der die Schafe gehören.Ausgestattet mit viel Ironie und englischem Humor entwickelt sich so eine recht seltsame, aber für Kinder sicher auch lustige Handlung, in der mächtig was los ist. Mich würde es nicht wundern, wenn es dazu bald auch ein Comic geben wird, denn dafür ist diese Geschichte perfekt geeignet.

  • Kerstin Junglen
    2018-11-26 05:12

    Kurzbeschreibung:Alles ist still auf der Eppingham-Farm. Die fünf Schafe grasen friedlich und käuen wieder. Bis plötzlich ein geheimnisvoller silberner Gegenstand auf ihre Köpfe plumpst. Ganz klar: Das ist ein Zeichen vom Großen Widder! Mit aufgeregtem Blöken trotten sie los, um ihrem Schafsgott zu Hilfe zu eilen. Was sie jedoch nicht ahnen: Das Glitzerding ist ein Handy, das zwei Gauner unbedingt zurückhaben möchten...Eine rasante Jagd beginnt!Zu den Autoren:Als Christopher Russells erstes Hörspiel im Jahr 1975 ausgestrahlt wurde, war er noch als Briefträger tätig. Seine Areit im öffentlichen Dienst gab er aber bald zugunsten einer Schichtdienst-Stelle auf, um mehr Zeit für das Schreiben zu haben. Seit 1980 ist er Vollzeit-Fernseh- und Radio-Drehbuchautor, und seit Kurzem auch Kinderbuchautor.Seine Frau Christine hat schon immer eng mit ihrem Mann zusammengearbeitet, als Storylinerin und Scriptbearbeiterin, sie selbst hat ebenfalls TV-Erfahrungen. "Die Schafgäääng - Im Auftrag des Widders" ist ihr erstes gemeinsames Buch.Rezension:Die fünf Schafe Oxo, Linx, Jasmine, Will und Sally leben glücklich und zufrieden auf der Farm von Ida White in Eppingham. Bis eines Tages ein seltsamer silbrig-glitzernder Gegenstand direkt auf Sallys Kopf landet. Für die Schafe ist sofort klar: Dies ist eine Nachricht vom Großen Widder, mit der sich eine uralte Schafsprophezeiung erfüllen wird!Um diese Prophezeiung zu erfüllen und den Großen Widder im Kampf gegen die Mächte der Finsternis zu unterstützen, müssen sie sofort mit dem "Mähteoriten" nach Norden reisen. Doch bei dem Gegenstand handelt es sich eigentlich um ein Handy, das den beiden Gaunern Luke und Neil verloren gegangen ist und die beiden tun alles, um es den Schafen wieder abzunehmen, denn darauf befinden sich gefährliche Beweise, die die beiden überführen könnten...Christine und Christopher Russell ist mit dem ersten Teil der Abenteuer rund um "Die Schafgäääng" ein sehr schönes Kinderbuch gelungen. Die fünf Schafe sind einfach nur zum Schmunzeln und auch die tollpatschigen Gauner Luke und Neil entlocken einige Lacher. Die Geschichte an sich ist nicht glaubwürdig, doch für Kinder ab 9-10 Jahren eine unterhaltsame und auch spannende Lektüre.Haarsträubende Abenteuer warten darauf, miterlebt zu werden, man begleitet die Schafe auf ihrem recht beschwerlichen Weg in den hohen Norden, dreht mit ihnen zusammen sogar eine Runde im "London Eye" und vieles mehr. Kinder, die "Shaun das Schaf" mögen, werden "Die Schafgäääng" sofort in ihr Herz schließen und dieses Buch nicht mehr weglegen!Zur Gestaltung des Buchs: Das Cover zeigt die fünf Schafe, wovon eines einen kleinen Beutel mit dem "Mähteoriten" umhängen hat, verfolgt von einem Hubschrauber. Die Schafe selbst sind in Spotlackoptik hervorgehoben. Ein schönes Cover für ein tolles Kinderbuch.Fazit: Fünf originelle Schafe erleben ihr erstes gemeinsames Abenteuer: "Die Schafgäääng" wird Kindern, die "Shaun das Schaf" lieben, mit Sicherheit gefallen und es wird hoffentlich nicht bei dem einen Abenteuer bleiben!