Read NEBULAR Sammelband 4 - Das zweite Reservat: Episode 17 - 21 by Thomas Rabenstein Online

nebular-sammelband-4-das-zweite-reservat-episode-17-21

Wir schreiben den 1 Januar 2114 Die Ereignisse im Sonnensystem spitzen sich dramatisch zu Ein Auerirdischer, der sich selbst Prophet der Genoranten nennt, tritt aus dem Tachyonenportal, welches noch immer im Orbit des Planeten Neptun verankert ist Er berbringt der Menschheit eine besorgniserregende Botschaft Kuster Laap, ein Vertreter aus dem Volk der Chiropter, ruft die Menschheit auf ihre Bestimmung zu erkennen und als Protektoren der Milchstrae zu fungieren Doch in der Fhrungsspitze der Solaren Union kann sich niemand mit dieser Aufgabe identifizieren Die Andeutungen des Besuchers bleiben zunchst rtselhaft.Der Chiropter und seine zwei Beschtzer aus dem Volk der ZyClonier, stimmen schlielich einer Konferenz zu, die Licht in das Dunkel um alle Fragen bringen soll Die Erde wird somit zum Tagungsort fr die Konferenz der Protektoren.Whrend sich Maya Ivanova, Lai Pi und die extraterrestrischen Gste auf den Weg zur Erde machen, geht die Reporterin Patricia Lok ihren Recherchen nach Die freie Journalistin interessiert sich fr die Amish Leute, eine Glaubensgemeinschaft von Menschen, die inmitten einer technisierten und modernen Welt noch immer nach Regeln leben, die in einem anderen Jahrhundert geschrieben wurden Bei ihren Recherchen macht sie eine unglaubliche Entdeckung...

Title : NEBULAR Sammelband 4 - Das zweite Reservat: Episode 17 - 21
Author :
Rating :
ISBN : B0051ZMJE4
ISBN13 : -
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : SciFi World Medien Verlag Auflage 2015 08 11 16 M rz 2014
Number of Pages : 482 Pages
File Size : 791 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

NEBULAR Sammelband 4 - Das zweite Reservat: Episode 17 - 21 Reviews

  • Thomas Payer
    2018-11-06 18:09

    Es gibt auf dem Science Fiction Markt neben den Klassikern (Asimov, Douglas Adams, Perry Rhodan, usw.) sehr wenig Gutes, Neues. Thomas Rabenstein hat es geschafft, mich zu fesseln. Er ist mutig genug, sich (meiner Meinung nach) mit den "Großen" des Genres zu messen. Meiner Meinung nach hat er das nicht nur geschafft, sondern sehr, sehr gut bewältigt. Ich lese sehr gerne Folgeromane, Serien und Geschichten die nicht nach einem Buch "erledigt" sind. Die Nebular-Reihe weist nicht nur ein schlüssiges Gesamtkonzept auf - sie ist in den Teil-Episoden äußerst detailverliebt, niemals langweilig, zielorientiert, voller Fachwissen und einfach süchtig-machend. Die einzelnen Geschichten sind in sich schlüssig, bieten zum Schluss einen offenen Ausgang und der nächste Band baut darauf auf. Ich empfehle, die Geschichten nacheinander durchzulesen. Ich bin gespannt (nach nunmehr Sammelband 1-6), wie die Saga weitergeht. Ich freue mich, dass Thomas Rabenstein auf seiner Internetseite Hintergrundinfos und Bilder präsentiert - das macht die Stories noch lebendiger. Ich kann die Serie nur dringendst empfehlen - aus meiner Sicht würde ich es begrüßen, wenn ein Hollywood-Mensch da mal einen mehrteiligen Spielfilm daraus macht. Das Ding hat echt viel Potential. Viel Spaß beim Lesen!

  • LinCom
    2018-11-18 17:17

    Ich bin im Krankenhaus per WLAN und meinem Kindle Reader auf der Suche nach Ablenkung auf die Nebular Sammelbänder gestossen. Also die positive Nachricht, die Zeit verging wie im Fluge... Die negative Nachricht, es gibt bisher wohl nur 7 Sammelbände.Zum Inhalt will ich gar nicht viel sagen. Jeder einzelne Band ist schlicht lesenswert. Sie sind spannend und angenehm zu lesen, mit einem Quentchen Humor geschrieben. Nicht zu trivial, nicht zu technisch, nicht zu abgehoben, einfach gut.Und ich werd's bei jedem Band wieder sagen :)

  • Amazon Customer
    2018-10-30 14:49

    Ich habe dieses Buch als Urlaubslektüre gekauft. Als mehr sehe ich es auch nicht an. Ob es gefällt muss eigentlich jeder für sich entscheiden. Ich lese solche Bücher und habe sie nach dem Urlaub wieder vergessen. Aber das Lesen hat Spass gemacht, sonst hätte ich es nicht bis zum Ende gelesen.

  • Gustav_K
    2018-11-09 18:01

    ... alerdings spielen die gewohnten Protagonisten rund um Toiber Arkroid in diesem Band eher eine kleine Rolle. Eine neue, bisher unbekannte Macht, der Zirkel dringt in das Sonnensystem ein und bedroht die Erde. Die Story wird leider zusehends zerfahren. Trotzdem will amn natürlich wissen, wie es weiter geht und ich werde mir auch den nächsten Band kaufen. Im Rückblick meiner Meinung nach bis jetzt der schwächste Band der Serie.

  • Mezga
    2018-10-31 18:54

    Nebular ist eine Spannende und flott zu lesende SiFi Saga mit immer neuen Überraschungen. Ein Gute mischung aus Star Trek und Stargate mit einer ordentlicher Portion kreativer Ideen. Kann ich nur jedem SiFi interessierten empfehlen - Sucht Gefahr.

  • M.  Beer
    2018-11-18 20:11

    Die Geschichte macht süchtig. Kaum ist ein Band geschafft und schon suchst du den Nächsten. Die Nebular Reihe ist ein gelungener SiFi Reihe.

  • Peter Cecetka
    2018-10-27 12:54

    Band 4 der umfangreichen Serie baut übersichtlich auf Sammelband 3 auf. Ich fühle mich manchmal als Gast in der Nautilus im unendlichen Universum. Ich freue mich schon auf den nächsten Sammelband.

  • Mister0111
    2018-10-20 16:19

    Gut zu lesen und für Fortsezungsreihe wird eine latente Spannung beibehalten um den Nächsten band zu lesen und so wohl unendlich verlängerbar?