Read Im Wald: Was hör ich da? by Jens-Uwe Bartholomäus Online

im-wald-was-hr-ich-da

Hier schimpfen Amseln und trommeln Spechte, da schleicht der Fuchs und rauschen die B ume Gemeinsam mit Tim und Lara k nnen kleine H rer ab 3 Jahren in diesem Sach H rspiel eine aufregende Entdeckungsreise durch den Wald machen In kleinen Geschichten, lustigen Liedern und einem animierenden Ger uschequiz werden so spielerisch sowohl das Wissen ber die Tiere und Pflanzen des Waldes vertieft als auch das aufmerksame Zuh ren trainiert....

Title : Im Wald: Was hör ich da?
Author :
Rating :
ISBN : B002TVZARG
ISBN13 : -
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Der H rverlag
Number of Pages : 566 Pages
File Size : 663 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Im Wald: Was hör ich da? Reviews

  • neroli
    2019-04-05 20:25

    mein sohn mag die cd furchtbar gerne und hörte sie eine zeitlang ständig. angenehme stimme, interessant gestaltet. wollte noch mehr von denen kaufen, da der preis allerdings sehr hoch ist, bin ich auf "was ist was" umgestiegen, mein sohn mag die auch sehr gerne. ich persönlich find "was hör ich da" zwar ne spur besser, aber meinem sohn gefällt beides sehr gut.

  • Eselstärke
    2019-04-03 14:00

    Wirklich schönes Hörbuch mit sehr schönen und innovativen Liedern. Die erfreuen sich mittlerweile allegmeiner Beliebtheit in der Familie. Unsere knapp 4-jährige Tochter hört die CD oft.

  • Amazon Kunde
    2019-04-18 15:19

    Mein 3-jähriger hat sich auf Anhieb auf das Hörspiel eingelassen. Es ist sein erstes und er will es täglich hören. Geräuschkulisse ist top, Geschichte lieb erzählt, Lieder - für Erwachsene zwar gewöhnungsbedürftig - laden meinen kleinen zum mitsingen ein. Werden wohl noch weitere Hörspiele dieser Serie kaufen müssen :)

  • Maucher
    2019-03-20 18:07

    Unser Sohn (5 Jahre) liebt diese Reihe und da er auch begeisterter Waldgänger ist, liegt diese CD jeden Abend im Spieler und er lauscht den schönen Waldklängen und Geschichten!

  • myreadingworld
    2019-04-12 18:09

    KURZBESCHREIBUNG LAUT AMAZON:Tim und Lara machen mit dem Förster Max eine Wanderung durch den Wald. Hören sich unsere Schritte auf dem Waldboden anders an als die eines Rehs oder eines Fuchses? Und wer kann eine schimpfende Amsel von einem rufenden Schwarzspecht unterscheiden?ÜBER DEN AUTOR UND WEITERE MITWIRKENDE:Jens-Uwe Bartholomäus lebt als Regisseur, Komponist und Hörspielproduzent in Brandenburg. In seiner Hörspielfabrik entwickelt er Hörspiele mit Kindern, die er auf [...] veröffentlicht. Für den Hörverlag hat er auch Titel der Kinder-Wissensreihe "Was hör ich da?" produziert.Christian Giese spielte nach seiner Schauspielausbildung an der Fritz-Kirchoff-Schule Berlin von 1989-1999 am GRIPS Theater. Seit 1999 arbeitet er freiberuflich als Schauspieler, Regisseur und Autor. Er arbeitet als Sprecher u.a. für das Deutschlandradio und ist in zahlreichen Hörspiele zu hören.REZENSION - MEINE MEINUNG:Tim und Lara gehen mit dem Förster auf dieser CD in den Wald und sie lernen dadurch verschiedene Tiere kenne.Beispielsweise wo lebt das Reh bzw. was frisst es, wo lebt der Fuchs, ... sie lernen aber auch wissenswertes über die Pflanzen und Bäume des Waldes.Ihnen wird auch gesagt und gezeigt, das man total leise sein muss, wenn man eben ein Reh beobachten möchte und auch welches Geräusch der ein oder andere Vogel macht wird in dem Hörspiel sehr, sehr gut erklärt.Wir haben bereits schon mehrere Teile von dieser Reihe angehört und wir sind alle davon sehr begeistert. Wir, das sind meine große Tochter (9 Jahre), mein kleiner Sohn (3 Monate) und ich (31 Jahre).Wir alle drei hören uns sie Teile von Mal zu Mal lieber an und das Geräusche raten macht immer wieder aufs Neue Spaß.Die Abwechslung zwischen Information und auflockernder Musik ist sehr gut abgestimmt. Es wird nicht zuviel erklärt aber auch nicht zu wenig.FAZIT:Hörenswerte CD aus der Reihe "Was hör ich da?".

  • sonnenschein:-)
    2019-04-13 20:08

    Die CD ist sehr nett und informativ gemacht. Schon unser 3-jähriger Sohn hört sie sehr gerne. Und das Schöne ist, dass er dabei auch viel lernt! Auch wir Erwachsenen konnten noch so Einiges dazu lernen, z.B. wie hoch der höchste Baum ist, was eine Fähe ist, warum der Kuckuck seie Eier nicht selber ausbrütet, usw. Auch die Lieder sind vom Text sehr nett und angenehm gesungen.

  • Manon Stemmer
    2019-03-31 20:02

    Mit der CD werden einem Kind die Tiere mit Wald nahgebracht und sie lernen Geraeusche zu erkennen. Meine Tochter mag sie wirklich gerne.Den Stern Abzug gab es fuer die unmoeglichen Lieder.

  • Miriam Kaspers
    2019-03-31 18:01

    Mein 6jähriger Sohn hat die CD zum Geburtstag bekommen und sie ist neben den Wilden Kerlen seine absolute Lieblings CD. Er liebt die Lieder und Geräusche. Auch für Erwachsene gut zu zu ertragen :). Und gelernt hat er auch schon eine Menge davon!