Read Haut- und Nagelmykosen erkennen, behandeln und was hilft wirklich by Ingrid Krause Online

haut-und-nagelmykosen-erkennen-behandeln-und-was-hilft-wirklich

Haut und Nagelmykosen geh ren zu den am weitesten verbreiteten Krankheitszeichen in der Fu pflege Dieser praxisorientierte Ratgeber basiert auf mehr als zwanzigj hriger Beobachtung und Behandlung in der medizinischen Fu pflege Immer weniger Erwachsene haben wirklich noch einwandfreie Zehenn gel Selbst Kleinkinder sind inzwischen bereits von einer Haut oder Nagelpilzinfektion betroffen Dieser Ratgeber hat sich zum Ziel gesetzt Anzeichen von Pilzinfektionen zu beschreiben Krankheitsbilder des Nagelpilzbefalls vorzustellen Behandlungsm glichkeiten aufzuzeigen Praxisbehandlungen in der Fu pflege zu empfehlen Zus tzlich naturheilkundliche Verfahren einzusetzen Dokumentation von Einzelbeispielen, Erkennungszeichen, Arbeitsger ten und Behandlungsschritten mit einer F lle von Praxisfotos....

Title : Haut- und Nagelmykosen erkennen, behandeln und was hilft wirklich
Author :
Rating :
ISBN : 3980616274
ISBN13 : 978-3980616270
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : ITTER Fachverlag Auflage 1 28 Februar 2013
Number of Pages : 488 Pages
File Size : 660 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Haut- und Nagelmykosen erkennen, behandeln und was hilft wirklich Reviews

  • Re So
    2019-02-21 06:51

    Ein sehr gutes Buch. Mit vielen Tipps und Informationen die ich ich für die tägliche Praxis gebrauchen kann. Viele Bilder. Super zu Empfehlen.

  • Snigel
    2019-02-03 10:05

    Also wenn man mal von davon absieht das hier scheinbar nicht einmal die Grundlagen der Hygiene in Bild und Text geachtet werden, habe ich nicht begriffen was ich da lernen soll. Jede Menge hochdosiertes Antimykotikum direkt an den Pilz? Die Kartusche im Anschlag, die Düse immer im Hautkontakt? Wow das ist ja mal ein toller Vorschlag.Im Buch hat jede Seite ein großes Bild und viele Pfeile, aber leider extrem wenig Text und nach den ersten Seiten kennt man schon fast den gesamten informellen Teil.