Read Flughunde über Mumbai: Wie ich ein anderes Indien kennenlernte. Reise-Erzählung by Silvio Vietta Online

flughunde-ber-mumbai-wie-ich-ein-anderes-indien-kennenlernte-reise-erzhlung

Trotz Armut, Korruption, Gewaltverbrechen ist Indien immer noch ein Land von magischer Sch nheit und spiritueller Tiefe Der Erz hler ein deutscher Professor der Literatur st t auf diese Ambivalenzen w hrend seiner Reisen zum Taj Mahal, zu den erotischen Tempeln von Khajuraho, in der roten Stadt Jaipur und der heiligen Stadt Varanasi, aber auch in den Megast dten Delhi und Mumbai Indien ist ein Land der Seelenwanderung, und so begegnen uns an verschiedenen Orten Indiens gro e deutsche Geister in geheimnisvoll gewandelter Form....

Title : Flughunde über Mumbai: Wie ich ein anderes Indien kennenlernte. Reise-Erzählung
Author :
Rating :
ISBN : 3898417751
ISBN13 : 978-3898417754
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Schardt, M Auflage 1., 1 April 2015
Number of Pages : 190 Seiten
File Size : 671 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Flughunde über Mumbai: Wie ich ein anderes Indien kennenlernte. Reise-Erzählung Reviews

  • Symmachus
    2018-11-09 19:54

    Nach seiner Begegnung mit der dramatischen Farbenpracht und Sinnlichkeit Brasiliens („Das Fleisch des Lebens: Tagebuch einer Brasilienreise“), in welches Land konnte der unternehmungslustige deutsche Literaturwissenschaftler Silvio Vietta noch fahren, ohne Enttäuschungen zu erleben? Nach Indien! Wieder ist Vietta als Gastprofessor unterwegs (diesmal an einer renommierten Universität in Neu-Delhi) und wieder reist er mit Gespür für die Gegensätze eines riesigen, aufregenden Landes. Natürlich besucht er die „Wunder“ des Subkontinents - das Taj Mahal, Khajuraho, Varanasi usw.- und zu jedem dieser Reiseziele gibt es scharfsinnige Beobachtungen. Was aber am meisten an seinem Bericht auffällt, sind die Menschen, die er kennenlernt. Durch sie erfährt er (und erfahren wir) Interessantes und Überraschendes über das Phänomen Indien. Und: im Land der Seelenwanderung trifft der Germanist auf höchst unterhaltsame Weise auch auf einige Berühmtheiten der deutschsprachigen Kultur, die jetzt in ungewöhnlicher Gestalt dort ihrem Dasein frönen.Fünf Sterne für eine lebhafte Lektüre!