Read Lexikon der römischen Welt by Jean-Claude Fredouille Online

lexikon-der-rmischen-welt

Knapp und pr zise erschlie t dieses Lexikon alle Bereiche der r mischen Kultur, von den wichtigsten Pers nlichkeiten ber geographische Begriffe bis hin zu Stichworten aus Politik, Kunst, Architektur und Religion.Was waren die Auguren, was ist ein Peristyl, welche Aufgaben hatte ein Tribun Auf solche Fragen gibt das Lexikon kompetent Antwort, so da ein unentbehrliches Nachschlagewerk f r jeden vorliegt, der sich zuverl ssig und schnell informieren m chte....

Title : Lexikon der römischen Welt
Author :
Rating :
ISBN : 3896782118
ISBN13 : 978-3896782113
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Primus Verlag 1999
Number of Pages : 192 Pages
File Size : 776 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Lexikon der römischen Welt Reviews

  • Johannes Marian
    2019-04-02 10:11

    Dieses winzige Nachschlagewerk verdient ob des geringen Umfangs eigentlich kaum die Bezeichnung "Lexikon". Der Verfasser möchte die antike römische Geschichte bis zum Ende des Kaisertums im Westen abdecken, und dafür reicht dieses Büchlein nun bei weitem nicht aus - zumal es ja verhältnismäßig teuer ist. Die Auswahl der Schlagworte ist nicht frei von Willkür, und die Zuverlässigkeit der einzelnen Artikel schwankt beträchtlich: Manches ist solide, einiges aber veraltet, vieles zu stark vereinfacht, was sicher dem geringen Umfang des Buches geschuldet ist.Es stellt sich also die Frage, an welches Publikum sich der Autor wenden möchte. Dem Fachmann oder dem Studenten, der sich für ein einbändiges Nachschlagewerk interessiert, sei eher das "Metzler Lexikon Antike" empfohlen, das alles in allem sehr viel kompletter ist und in dem oft auch weiterführende Literatur zu den Stichworten angegeben wird - anders als hier. Eher scheint sich das "Lexikon der römischen Welt" an interessierte Laien zu richten, die sich spaßeshalber mit Rom befassen und dabei rasch und knapp über Einzelheiten informiert werden wollen.

  • Stephan
    2019-04-11 12:34

    Das Römische Reich war das bedeutendste Imperium im Altertum. Auch wenn, es heute nicht mehr existiert, sind seine Einflüsse in unsere Sprache, Kultur, Architektur noch allgegenwärtig. Zu all diesen Themen gibt das vorliegende Buch Auskunft. Es erläutert kurz und knapp Begriffe wie: Penaten, Plebejer, Sarkophag, Zepter etc. Ergänzt werden die Texte durch Karten und Zeittafeln. Insgesamt eignet sich das Buch, um die diversen Begriffe nachzuschlagen und somit seine Allgemeinbildung zu verbessern. Für Fachleute ist das Buch zu oberflächlich.Fazit: Bedingt geeignet!