Read Mies van der Rohe. Das kunstlose Wort: Gedanken zur Baukunst by Fritz Neumeyer Online

mies-van-der-rohe-das-kunstlose-wort-gedanken-zur-baukunst

Fritz Neumeyers im Jahr 1986 ver ffentlichtes Werk Das kunstlose Wort ist inzwischen ein Klassiker der Architekturtheorie In dieser ersten wissenschaftlichen Untersuchung der Ideenwelt von Ludwig Mies van der Rohe steht das Wort im Mittelpunkt als Schl ssel zu dessen Philosophie des Bauens und zum Verst ndnis seiner Bauten ber die profunde Analyse von Originaldokumenten und durch die intensive Aus einandersetzung mit der Lekt re des gro en Baumeisters weist Fritz Neumeyer direkte pers nliche Einfl sse sowie innere Widerspr che in der Entwicklung und im Selbst verst ndnis von Mies als Vertreter der Moderne nach Zudem belegt er die enge Verbindung zwischen Philosophie und Baukunst in dessen Oeuvre Dar ber hinaus kommt Mies selbst zu Wort Der Anhang dokumentiert alle verf gbaren Texte von Mies, die sich mit dem Bauen im Zeitalter der Moderne grundlegend befassen Sie sind beredte Zeugnisse der gedanklichen Auseinandersetzung des Architekten mit der Baukunst und haben bis heute nichts von ihrer grunds tzlichen Bedeutung verloren....

Title : Mies van der Rohe. Das kunstlose Wort: Gedanken zur Baukunst
Author :
Rating :
ISBN : 3869222646
ISBN13 : 978-3869222646
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : DOM publishers Auflage 2 15 M rz 2016
Number of Pages : 291 Pages
File Size : 896 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Mies van der Rohe. Das kunstlose Wort: Gedanken zur Baukunst Reviews

  • Brandenburg
    2018-11-19 03:26

    Neumeyers verdienstvoller Klassiker zur Architekturgeschichte der Moderne an dem überragenden Beispiel der Baukunst von Ludwig Mies van der Rohe. Die neue Auflage ist sehr gut gelungen und eine zweite Chance für alle, die die vergriffene 1. Auflage nicht mehr bekommen haben.

  • Amazon Kunde
    2018-11-25 06:18

    Endlich ist dieses Standartwerk über Mies wieder erhältlich. Ein absolutes Muss für Leute die sich intensiv mit Mies van der Rohe beschäftigen wollen, dabei ist das Buch auch noch sehr gut lesbar. Um die vielfältigen Analysen und Einordnungen von Neumeyer verstehen zu können sind allerdings Grundkenntnisse der Architekturtheori von Nöten.