Read Eisbär, Elch und Eule. Von Schnee- und Eisbewohnern by Bibi Dumon Tak Online

eisbr-elch-und-eule-von-schnee-und-eisbewohnern

Bibi Dumon Taks zweites Tierbuch nimmt uns mit auf eine Reise in das ewige Eis 23 seiner seltenen und seltsamen Bewohner werden den Lesern in einer erfrischenden Mischung aus leichtf iger Erz hlung und handfester Information vorgestellt So kann der Eisb r als Rolls Royce unter den Polartieren gelten so stark, so selten und beeindruckend ist nur er Nat rlich wird auch Knut in dieser Episode gedacht Was f r ein Schicksal hingegen hat das Krill Obgleich es DER Brennstoff der Antarktis ist, kennt es niemand pers nlich Nur in der Gruppe ist es wer Und mit folgendem Irrtum r umt die Autorin auch auf Kein m nnliches Rentier tr gt im Winter ein Geweih Rudolph, das wohl bekannteste schlittenziehende Rentier der Welt, ist eindeutig ein M dchen wer h tte das gedacht Zum Leben erweckt werden diese verbl ffenden Tiere durch den phantasievollen Pinsel des bekannten nieder l ndischen Illustrators Martijn van der Linden....

Title : Eisbär, Elch und Eule. Von Schnee- und Eisbewohnern
Author :
Rating :
ISBN : 3827054877
ISBN13 : 978-3827054876
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Berlin Verlag 1 Oktober 2011
Number of Pages : 596 Pages
File Size : 694 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Eisbär, Elch und Eule. Von Schnee- und Eisbewohnern Reviews

  • Dora Tober
    2018-11-10 18:12

    Wir haben nun alle Hörbücher aus der Reihe und ich bin genauso begeistert wie mein Sohn. Im Moment laufen die CDs in Dauerschleife

  • V. Maier
    2018-11-17 20:14

    Bibi Dumon Taks "Eisbär, Elch und Eule" ist wie ihr anderes Buch "Kuckuck, Krake, Kakerlake" ein Buch, das ein bisschen unkonventionell, aber spannend und informativ geschrieben ist. Unfassbares beschreibt sie und hebt sich und ihr Buch damit ab von den üblichen anderen "Eisbär und Pinguine können sich nicht treffen"- Büchern. Sehr empfehlenswert auch das passende Hörbuch, großartig gelesen - hören in meinem Haushalt alle zwischen 5 und 14 Jahren gerne und auch die Erwachsenen sind nicht nach der siebten Wiederholung nervlich am Ende!

  • Gaby Brensing
    2018-11-14 23:28

    Einfach klasse zum Zusammenhören von jung und alt. Nicht nur sehr aufschlussreich sondern auch witzig. Ein Spaß für alle ab 8.

  • Maria Kwapisz
    2018-11-02 19:06

    Das Buch ist wirklich super. Der Autor schreibt so interessant und lustig, dass man einfach Lust hat zu lesen, zumal man wirklich einiges lernen kann und das auf amüsante Art und Weise. Die Geschichten zu den unterschiedlichen Tieren sind auch kurz, sodass man gut seinem Kind z.B. am Abend ein Tier vorlesen kann oder es einfach als eigene Lektüre nutzt.Lohnt sich!

  • Familie H.
    2018-10-25 16:03

    Nachdem unser Sohn schon von "Kuckuck, Krake, Kakerlake" völlig begeistert ist, gefällt ihm auch diese CD sehr. Ein zugegebenermaßen sehr wissbegieriges Kind (6), das stundenlang in seinem Zimmer sitzen kann, um den Inhalt der CD aufzusaugen. Und scheinbar ist auch diese CD so interessant und birgt so viele Informationen, dass er sie sich immer wieder anhört.

  • Poldis Hörspielseite
    2018-10-24 14:59

    Erster Eindruck: Ein Nachfolger für die außergewöhnlichen TiereTief im Süden und hoch im Norden leben ganz andere Tiere, als man sie hier kennt. Sie trotzen Schnee und Eis, haben interessante Techniken entwickelt, um in der feindlichen Umgebung überleben zu können. Von vielen dieser Wesen berichtet 'Eisbär, Elch und Eule', das uns in die zauberhafte Welt der arktischen und antarktische Tiere entführt...'Kuckuck, Krake, Kakerlake' ist sowohl von Kritikern wie auch von Hörern sehr positiv aufgenommen worden, liebevoll wurden hier die erstaunlichen Eigenschaften einiger Tiere beschrieben. Nun liegt ein Nachfolgehörbuch vor, das ebenfalls auf einem Buch von Bibi Dumon Tak basiert. Thema sind dieses mal die Tiere rund um den Nord- und Südpol, und auch diese werden mit menschlichen Emotionen versehen und ihre Lebensweise dargestellt. Heraus sticht beispielsweise die Episode um die Kaiserpinguine, in denen sehr intensiv über deren lange Brutzeit und die Trennung von dem Partner, aber auch der Gefahr für die Küken berichtet wird. Das alles wirkt sehr atmosphärisch, sodass man sich tatsächlich in die Eiswüste versetzt fühlt. Die Texte über die verschiedenen Tiere werden von versierten Schauspielern und Hörspielsprechern vorgelesen, ein Hörbuch im engeren Sinn ist 'Eisbär, Elch und Eule' aber nicht. Die Texte werden mit stimmungsvoller Musik unterlegt, die alles sehr lebendig wirken lässt, der Witz in der Sprache und die interessanten Eigenschaften der Tiere sorgen für ein sehr kurzweiliges Hörvergnügen. Für alle Fans des Vorgängers ein Muss, ein lebendiges und mit wissenswerten Fakten versehenes Hörbuch.Katharina Thalbach ist eine der Sprecherinnen und hat die Passagen über den Narwal und die Schnee-Eule übernommen. Ihre tiefe, betonte Stimme kommt sehr intensiv herüber, sie geht hierbei sehr gut auf Kinder ein, ohne zu verniedlichen. Nina Petri ist auch eher aus Filmen bekannt, überzeugt aber bei den Kaiserpinguinen und der Küstenseeschwalbe mit ihrer lebendigen und einfühlsamen Art. Jens Wawrczecks fröhliche Stimme passt wunderbar zu den Lemmingen und dem Vielfraß, er ist mit hörbarer Freude an der Sache und dem ungewöhnlichen Konzept dabei. Weitere Passagen werden von Mechthild Großmann, Robert Missler und Cathle Gawlich gesprochen.Für die Musik ist Andreas Manhart zuständig, er hat verspielte Melodien geschaffen, die sich wunderbar mit der Atmosphäre der Vorlage vertragen und ebenso warmherzig und liebevoll wirken. Die unterstreichen die Sprechweise der Sprecher und steuern zusätzlich Stimmung bei, gestalten auch die Szenenwechsel lebendiger, drängen sich aber nie in den Vordergrund.Die Andersartigkeit dieses Hörbuchs wird schon bei der Covergestaltung klar, die natürlich von der Buchvorlage übernommen wurde. Der Schnee und der Berg sind eckig und abstrakt gehalten, und auch der abgebildete Pinguin und die Fischgräte sind eher abstrahiert. Das Booklet enthält die wichtigsten Informationen, hätte aber auch ein paar zusätzliche Informationen enthalten können.Fazit: Ein etwas anderes Wissenshörspiel voller liebevoller Details und mit wunderbaren Sprechen, durch die alles sehr liebevoll wirkt.

  • blumenfee1968
    2018-10-22 21:58

    Eisbär, Elch und Eule ist ein ungewöhnlich - auf den ersten Blich - farbloses Buch. Die CD ist allerdings so liebevoll mit Geräuschen und echten Tierlauten gestaltet, dass mein Sohn sie jetzt am liebsten täglich hört!