Read Wer sorgt für die Seele?: Grenzgänge zwischen Psychotherapie und Seelsorge by Udo Rauchfleisch Online

wer-sorgt-fr-die-seele-grenzgnge-zwischen-psychotherapie-und-seelsorge

Religi se Themen kommen in den meisten Psychotherapie Schulen nicht zur Sprache umgekehrt lehnen manche kirchliche Kreise psychotherapeutische Anliegen vehement ab Dabei kann es im Hinblick auf das Wohl der Ratsuchenden bzw Patienten enorm f rderlich sein, wenn es zu einer konstruktiven Zusammenarbeit zwischen den Vertretern beider Disziplinen k me, wenn diese um die Inhalte des jeweils anderen Faches w ten und einander mit Respekt begegneten Dann k nnen Psychologie und Psychotherapie den Kirchen Impulse zur Reflexion ihrer Positionen im Umgang mit Ratsuchenden geben und Hilfe bei seelsorgerischen Fragestellungen anbieten Das Buch enth lt zahlreiche Fallbeispiele und richtet sich an all diejenigen, die in Psychotherapie, Beratung und Seelsorge t tig sind Udo Rauchfleisch bei Klett Cotta Mit Frossard Waser Wiesendanger Roth Gleich und doch anders...

Title : Wer sorgt für die Seele?: Grenzgänge zwischen Psychotherapie und Seelsorge
Author :
Rating :
ISBN : 3608940995
ISBN13 : 978-3608940992
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Klett Cotta Auflage 1., Aufl August 2004
Number of Pages : 266 Pages
File Size : 599 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Wer sorgt für die Seele?: Grenzgänge zwischen Psychotherapie und Seelsorge Reviews

  • Reto Schmidig
    2018-11-10 21:22

    das buch ist sehr gut, wer die art zu schreiben von rauchfleisch mag ist hier bestens bedient, es greift alte themen auf und gibt eine erklärung für viele teile und wahrnehmungen im leben