Read Berlusconi Zampano: Die Karriere eines genialen Trickspielers by Udo Gümpel Online

berlusconi-zampano-die-karriere-eines-genialen-trickspielers

Michael Moore und George W Bush lassen gr en Wie kann es sein, dass ein Mann, der sein Amt vorwiegend dazu missbraucht, um seine eigenen Wirtschafts und Finanzinteressen zu beg nstigen, der am l ngsten amtierende Ministerpr sident Italiens geworden ist In schwieriger Recherchearbeit haben die Autoren zahlreiche Weggenossen von SB ausfindig gemacht und pr sentieren hier ein Psychogramm des italienischen Tango corrupti Strippenziehers Sie schildern Berlusconis Werdegang, beschreiben seine Freunde und seine Kontakte zur Mafia und zur Geheimloge P2 Staunend erfahren wir d stere Details von Berlusconis unaufhaltsamem wirtschaftlichen Expansionskurs, verbunden mit dem Erwerb kommerzieller Fernsehsender in Italien, Frankreich, Spanien und Deutschland Ein eigenes Kapitel widmet sich seinem europaweiten Einfluss, seiner Zusammenarbeit mit Leo Kirch und seiner Verstrickung in Geldw schesysteme in der Schweiz Mit einem vom Forbes Magazine gesch tzten Privatverm gen in H he von 12 Milliarden Euro 2004 10 Milliarden geh rt Berlusconi heute zu den 50 Reichsten der Welt Seine Mediengruppe Mediaset kontrolliert direkt oder indirekt 70 % der italienischen Medien Berlusconi Zampano ein erschreckendes Buch Ja Aber auch eine erheiternde Lekt re Denn die pers nlichen Charakterz ge des charismatischen Hauptdarstellers w rden einer Opera buffa durchaus zur Ehre gereichen Das Bild eines Mannes entsteht, der sich f r den Gr ten h lt den gr ten Politiker, Wirtschaftsmagnaten, S nger, Entertainer, Schauspieler, Charmeur und Liebhaber Wie kann es sein, dass in Italien ein Ministerpr sident regiert, der wegen Meineides bereits rechtskr ftig verurteilt ist, dem die Staatsanwaltschaft heute Bilanzf lschung und Steuerhinterziehung vorwirft Dieses Buch berichtet auf der Basis pr ziser Recherchen ber Berlusconis Werdegang und seine Freunde, sein internationales Firmengeflecht und sein Medienimperium Auch seine erstaunliche Pers nlichkeit kommt zur Sprache, sein Charisma, sein Machtstreben, nicht zuletzt auch sein bersteigertes Selbst und Sendungsbewusstsein, das mitunter witzigere Bl ten treibt als jede Politsatire....

Title : Berlusconi Zampano: Die Karriere eines genialen Trickspielers
Author :
Rating :
ISBN : 3570500713
ISBN13 : 978-3570500712
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Riemann Verlag 14 M rz 2006
Number of Pages : 360 Pages
File Size : 892 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Berlusconi Zampano: Die Karriere eines genialen Trickspielers Reviews

  • Werner
    2019-04-03 15:36

    Ziemlich Faktenbezogen und trocken geschrieben. Aber es wiederspiegelt meine Antipatie gegen Berlussconi, sein Menefregissmuss und seine Falschspielerei.Unter diesen Gesichtspunkten (Meinungssynchron) wird jedes Buch zum Bestseller.Wer sich allgemein mit der Person "Berlussconi" auseinandersetzen moechte, dem empfehle ich dieses Buch weniger da es eher eine Anklageschrift ist.

  • None
    2019-03-24 19:36

    und nicht zu vergessen: die künstliche Bräune. Was ist echt an diesem Mann, der sich erneut darum bewirbt, die Italiener ins neue Jahrtausend zu führen? Denn die kosmetischen Korrekturen, die er an sich selbst vornehmen lässt, sind - wie die Autoren zeigen - keineswegs die einzigen Trugbilder, die B. entwirft: Gümpel und Pinotti haben es geschafft, die Chimären im Werdegang Berlusconis nachzuzeichnen, von den frühen Mafia-Kontakten bis zum Offshore-Imperium, das mit gefälschten Rechnungen den italienischen Staat um Milliaden erleichtert - denselben Staat, dem der Ministerpräsident zu dienen geschworen hat. Sie zeigen, wie er seine Macht missbraucht, um anderen Fernsehsendern den Markteintritt in Italien zu erschweren. Wie er Abgeordnete und Richter in sein System eingliedert, um sich auf diese Weise immer den bestmöglichen Ausgang von Prozessen und Gesetzgebungsverfahren zu sichern. Und wie er hemmungslos seine Macht als Fernseh-Mogul nutzt, um die Inhalte der italienischen Nachrichtensendungen zu steuern.Auf diese Weise wird hinter der lächelnden Fratze des Zampano mit einem Mal die kriminelle Grundstruktur sichtbar, die in jedem anderen Land schon zu einem Amtenthebungsverfahren geführt hätte - nicht so in Italien, der neuen Bananenrepublik.Pinottis und Gümpels Buch ist aus dem Aufstand des wahren Italien entstanden, das ohnmächtig zusehen muss, wie ein einzelner Mann eine Volkswirtschaft an den Abgrund führt, weil er sie nur seinen persönlichen Interessen unterordnet. Als solcher ist Berlusconi symptomatisch für eine ganze Generation von Politikern, die ihr Mandat schamlos zur Bedienung ihrer persönlichen Interessen nutzt. Er wird zum Vorreiter eines neuen Paradigmas von Politik, das die Unterschiede zwischen G. W. Bush, Tony Blair und Vladimir Putin in erschreckender Weise zusammenschmelzen lässt. Dieses neue Paradigma, so die Autoren, ist die wahre Gefahr, der Europa nach der Osterweiterung mit ihren neu geschaffenen rechtsfreien Räumen gegenüber steht: die Aushöhlung der Demokratie von innen.Ein lesenswertes Buch, das in akribischer Recherchearbeit bislang unbekannte Fakten zusammenträgt und doch weit über seinen Horizont hinaus weist.