Read Spirou & Fantasio 15: Tiefenrausch: (Neuedition) by André Franquin Online

spirou-fantasio-15-tiefenrausch-neuedition

Eigentlich wollen sich Spirou, Fantasio und der Graf von Rummelsdorf ein paar ruhige Urlaubstage g nnen, doch ein alter Bekannter macht ihnen einen Strich durch die Rechnung Der Gangster John Helena, den Spirou und Fantasio in dem Band Das Versteck der Mur ne hinter Gitter gebracht haben, ist geflohen Und so beginnt f r die Freunde ein neues, gef hrliches Abenteuer Wie alle B nde der neuen Spirou und Fantasio Edition erscheint auch Tiefenrausch in verbesserter Ausstattung Einf hlsame Neukolorierung, bessere Papier und Druckqualit t, redaktionelle Zusatzseiten mit Hintergrundinformationen zum Album und raren Illustrationen....

Title : Spirou & Fantasio 15: Tiefenrausch: (Neuedition)
Author :
Rating :
ISBN : 9783551772152
ISBN13 : 978-3551772152
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Carlsen Auflage Neuausg 22 Dezember 2003
Number of Pages : 64 Seiten
File Size : 760 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Spirou & Fantasio 15: Tiefenrausch: (Neuedition) Reviews

  • Cengam
    2018-11-04 18:00

    Obwohl ich gerne Comics lese u. "Spirou & Fantasio" sicher zu den ältesten frankobelgischen Comics zählt u. Kultstatus erlangt hat, muss ich zugeben, dass ich kein Fan dieser Serie bin.Die Comic-Figur Spirou wurde mit dem Eichhörnchen Pips schon 1938 von Robert Velter erfunden. Joseph Gillain baute später (1943) auch Fantasio in die Serie ein. Franquin übernahm die Reihe, die er zu dem machte, was sie heute ist, erst 1946.Insgesamt erinnert die modernere Version von Franquin etwas an "Tim & Struppi", denn es gibt einige Parallelen: Ein Reporter (Fantasio/Tim), ein Freund (Spirou/Haddock), ein Tier (Marsupilami/Struppi), ein schrulliger Wissenschaftler (Graf von Rummelsdorf/Prof. Bienlein), ein Schloss (Schloss von Rummelsdorf/Schloss Mühlenhof), ein immer wiederkehrender Verbrecher (Muräne/Rastapopoulos) u. teilweise sind die Erfindungen des Wissenschaftlers die Auslöser der Abenteuer.Die Geschichten sind aber öfters im Vergleich zu denen von Tim & Struppi, Gin & Fizz (Harry & Platte) etc. recht kurz. Die Bände sind dann mit Kurzgeschichten aufgefüllt.Komisch finde ich, dass Spirou auch außerhalb seiner Arbeit als Hotel-Page in den Abenteuern überwiegend seine Uniform trägt, so wie Haddock seine Kapitänskluft, obwohl letzteres weniger ungewöhnlich erscheint.Dieser Band plus "Ein eisgekühlter Gast taut auf" sind auch schon meine einzigen Comics dieser Serie, die ich aber auch nicht missen möchte, obwohl ich sonst kein Fan bin.